Allgemeine Informationen zu den Aktivitäten

Der Schweizerische Klub für Französische Bulldoggen fördert die Kontakte zwischen den einzelnen Bully-besitzern. Vom Club werden zu diesem Zweck jährlich verschiedene Anlässe organisiert.

Bisher wurden jeweils ein Romandie – Treffen im Frühling, das traditionelle Picknick Anfang August, ein Herbsttreffen in Münchenbuchsee sowie der beliebte Bully – Samichlaus durchgeführt. Unter Berichte können Sie unsere Erlebnisse nochmals Revue passieren lassen.

Der Vorstand des SKFB freut sich über zusätzliche Ideen für Bully-Treffen.
Wir wären auch immer wieder dankbar, wenn uns Mitglieder bei der Durchführung der „Events“ behilflich sein könnten.

SONY DSC
Pick15_16
SONY DSC